»CMD«NEWS AUS DER PRAXIS

Wegweiser für ein schmerzfreies Leben

Es gibt viele gute Gründe sich auf den Weg zu machen. Um etwas zu entdecken, muss man nicht weit reisen. Die letzten zehn Jahre haben mehr Wissen über Schmerzen gebracht als im vorigen Jahrhundert. Wir haben immer mehr Antworten auf „Warum bin ich so verletzt?“ und „Was kann ich dagegen tun?“.

»CMD«NEWS AUS DER PRAXIS

Das Einsamkeitsgefühl kann krank machen und sich in verschiedene Gewänder kleiden. Es versteckt sich hinter der Geschäftigkeit des Alltags, hinter Suchtverhalten beim Essen, Arbeiten, Trinken, Rauchen, Fernsehen. Sie versteckt sich hinter der Zweisamkeit in einer Paarbeziehung, die keinen Raum lässt für andere Freunde, hinter der Geselligkeit in Netzwerken, die keinen Raum für Nähe mit Einzelnen lässt. Sagen Sie deshalb nicht zu rasch: Ich bin nicht einsam.

Einsamkeit ist ein komplexes Phänomen unserer Zeit und Gesellschaft, dass fast alle betrifft. Dass wir heute so viel über Einsamkeit wissen, haben wir besonders John T. Cacioppo zu verdanken. Er war Professor für soziale Neuro-wissenschaften an der University of Chicago. Er hat gemeinsam mit anderen Forschenden beeindruckende Erkenntnisse zu den Mechanismen und Auswirkungen von Einsamkeit gefunden. Er unterteilt Einsamkeit in 3 Dimensionen, die sich in Kreisen um uns herum anordnen. Intime Einsamkeit im inneren Kreis, Freundschaftseinsamkeit im mittleren Kreis und kollektive Einsamkeit im äußeren Kreis.

Man könnte sagen, am besten wäre es, wir würden in keiner dieser Einsamkeitsdimensionen dauerhaft Einsamkeit empfinden. Ich finde das schwierig. Wer weiß, was in Ihrem persönlichen Leben möglich und sinnvoll ist? Vielleicht ist Ihnen der Preis zu hoch, um die kollektive Einsamkeit zu beenden, weil Sie sich in Gruppen schnell überfordert und bevormundet fühlen? Introvertierten geht das öfter so: Sie haben gute einzelne Freunde, aber keine größere Gemeinschaft, weil ihnen das zu anstrengend wäre. Oder Sie nehmen die intime Einsamkeit in Kauf, weil Ihnen Ihre Unabhängigkeit über alles geht und
die bisherigen Partnerschaften bald wieder auseinander gegangen sind? In jedem Fall können Sie überlegen, in welchen Bereichen Sie Einsamkeit erleben, um sich dann zu fragen, ob es gut für Sie wäre, daran etwas zu verändern. Welche Art von Kontaktvermissen Sie? Was fehlt Ihnen? Wohin und zu wem zieht es Sie? Wo bieten sich bisher ungenutzte Kontaktmöglichkeiten?

Die Ergebnisse des Psychologieprofessers Matthew Lieberman zeigen, wie weitreichend unser Gehirn ein soziales Gehirn ist. Er folgert daraus, dass es evolutionär das Beste für unser Gehirn ist, ständig sozial zu lernen, indem wir die letzte Begegnung verarbeiten, uns auf die nächste vorbereiten und uns so darin üben, die Gedanken und Gefühle anderer Menschen zu lesen und ihre Motivationen zu erkennen. Wir entwickeln immerzu unsere hoch entwickelten sozialen Fähigkeiten weiter, um sozial kompetent zu bleiben und es noch mehr zu werden. Dadurch können wir unser soziales Netz vielfältig und passend gestalten und uns angemessen und kooperativ verhalten.

Holt-Lundstad ging der Frage nach: Verringern starke soziale Kontakte unser Risiko, früh zu sterben? Sie untersuchten 148 Studien mit über 308 000 Teilnehmenden, die über einen Zeitraum von durchschnittlich 7,5 Jahren begleitet wurden, und die sie für ihre Metaanalyse nutzen konnten. In akribischer Feinarbeit werteten sie 148 Studien aus. Sie kamen zu einem Ergebnis, das weltweit in Wissenschaftskreisen Furore machte.

„Sozial“ macht gesünder als alles andere.

Soziale Integration bzw. ein stabiles soziales Netzwerk zu haben, ist die Nummer Eins für ein gesundes langes Leben. Fast gleichauf mit Nummer Zwei noch etwas Soziales: nahe stabile Beziehungen bzw. engste Vertraute, die einen unterstützen. Sozialkontakte schwächen die negativen Effekte von Stress ab. Wir sind biologisch darauf geeicht, zutiefst sozial zu sein und uns in Gemeinschaft normal und entspannt zu fühlen.

Sport zu treiben ist ebenfalls wichtig für ein langes Leben, aber erst an achter Stelle. Behandlung von Bluthochdruck mit Medikamenten: Das sagt erst an zehnter Stelle etwas darüber aus, wie lange wir leben werden.

Wir haben eine 50 Prozent größere Wahrscheinlichkeit, lange zu leben, im Vergleich zu Personen mit nicht stabilen sozialen Kontakten. Und das unabhängig von anderen Ausgangsfaktoren: Wenn also eine Person einen Herzinfarkt hatte und starke soziale Beziehungen hat, sind ihre Chancen auf ein langes Leben um 50 Prozent besser als bei einer anderen Person mit Herzinfarkt ohne gute Beziehungen. Genauso lebt ein gesunder Mensch mit guten sozialen Beziehungen länger als einer ohne gute soziale Beziehungen. Soziale Beziehungen beschützen uns. Sie beeinflussen die Langlebigkeit viel mehr als andere Risikofaktoren für Sterblichkeit wie Übergewicht oder körperliche Untätigkeit. (Ulrike Scheuermann)

Wenn der Schwerpunkt der Behandlung auf der Schmerzerfahrung liegt und nicht nur darauf, die Ursache des Schmerzes zu finden, werden die potenziellen Vorteile für Patienten, die das Verständnis und eine bessere Lebensqualität suchen, erweitert.

Als Kliniker und Mensch bin ich zu dem Vertrauen gekommen, dass Körper und Geist untrennbar miteinander verbunden sind, innerlich mit unserem Selbstgefühl und äußerlich mit unserer Umgebung. Menschen, die im Leben gedeihen, leben auf einem Niveau, das über „nur überleben“ hinausgeht. Patienten erleben ihre Beschwerden sehr oft als Bedrohung in ihrem Leben. Sie präsentieren sich mit dem Wissen, dass etwas nicht richtig ist, und sehr oft dominiert sie der Schmerz. Die „Embodied Predictive Processing“ (EPP)-Schmerztheorie bietet eine neue Sichtweise. Darin eingebettet ist die Fähigkeit, als Kliniker die Geschichte des Patienten zu sehen und zu hören für einen Weg, der offen ist für alle Überlegungen, einschließlich Emotionen, Kognitionen, Wahrnehmungen und Handlungen, und offen ist für gemeinsame Lernwege.

Heute wird angenommen, dass das Gehirn Vorhersagen über seine Erfahrungen macht und auswertet. Es ermittelt die Wahrscheinlichkeit eines kommenden Ereignisses auf Basis vorheriger Erfahrungen. Wissenschaftler vermuten, dass die Emotionen hilfreiche Zustände sind, die das Gehirn erzeugt, um Vorhersagefehler über interne Signale wie Körpertemperatur, Herzfrequenz oder Blutdruck zu minimieren. Bei emotionaler Aufregung etwa weiß das Gehirn sofort, dass sich all diese physiologischen Faktoren ändern. So entsteht womöglich auch das Konzept des „Selbst. Je weniger Vorhersagefehler bzw. „falsche“ Erwartungen vom Gehirn „vorausberechnet“ werden (s. „Predictive Processing“) umso besser gelingt die Selbstregulation bzw. Homöostase beim Patienten.

Diese Schmerztheorie ermutigt Kliniker aller Berufe, darüber nachzudenken, wie Konzepte der Selbstregulation, Selbstorganisation und des Selbstmanagements es einem Patienten ermöglichen können, sich an „Resourcen-Strategien“ zu beteiligen. Ein solcher Ansatz könnte in Form einer absichtlichen Auseinandersetzung des Patienten mit nicht schädlichen Stimuli zur Genesung bestehen. Es werden dabei neue Aktionszustände stimuliert, um den sensorischen Anforderungen der Aktivität gerecht zu werden. Dadurch können beim Patienten neue Überzeugungen in der Schmerzerfahrung antrainiert werden, die die Wahrnehmung des Schmerzes verändern können.

Satellitennavigationsgeräte (kurz Sat Navis) sind heutzutage großartig, finden die schnellste Route zu Ihrem Ziel und berücksichtigen dann spontan den Verkehr oder Verzögerungen auf Ihrer Route, um Sie reibungslos umzuleiten. Sie können sogar zwischen einer Panoramafahrt oder einem direkteren Weg wählen. Es ist wirklich hilfreich, diese verschiedenen Optionen zu haben.

Seit Jahren nutzen Menschen mit Schmerzen Bewegung als Behandlungsansatz. In letzter Zeit sind viele Kliniker mit ihrer Verschreibung von Übungen recht dogmatisch geworden: „Machen Sie diese Übung genauso wie ich sie mache, so viele Wiederholungen oder mehrmals am Tag.“ Einige Kliniker können sich ziemlich aufregen, wenn ihre Patienten ihre Anweisungen nicht buchstabengetreu befolgen!

Wir glauben, dass wir unseren Patienten bei der Verschreibung von Behandlungen Flexibilität und Alternativen bieten sollten, ebenso wie die großartige Flexibilität, die Navigationsgeräte bieten, um Ihr Ziel zu finden. Bewegung und Bewegung sind die offensichtlichen Beispiele, aber die Empfehlungen könnten auch die Rückkehr zum Sport oder zur Arbeit oder das Wohlfühlen beim Erleben verschiedener emotionaler Zustände beinhalten.

Entscheidend ist, dass wir Variabilität und Flexibilität in all unseren Aktivitäten als gesund ansehen und fördern. Letztendlich streben wir das gleiche Ziel an, aber die Route, die wir nehmen, variiert, denn sie sollte zu Ihnen passen!

Alle Eltern werden diese Zeiten erkennen, in denen Sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Weinen Ihres Babys achten. Dies kann passieren, wenn Sie frischgebackene Eltern sind, wenn Ihr Kind krank ist oder wenn Sie andere in Ihrem Haus nicht wecken möchten. Sie halten Ausschau nach Geräuschen, die diesem Schrei ähneln. Das Baby drei Türen weiter weint und Sie springen auf, um nach Ihrem Baby zu sehen. Sie schlafen vielleicht leicht.

Schmerz kann eine ähnliche Wirkung auf uns haben. Vielleicht haben Sie neue Kieferschmerzen. Sie stellen fest, dass Sie nach dem Schmerz Ausschau halten und auf alle Empfindungen achten, die von Ihrem Kiefer kommen. Sie ändern die Art, wie Sie den Kiefer halten oder bewegen. Sie bemerken, dass Ihr Schlaf beeinträchtigt ist. Sie wachen regelmäßig auf. Es macht Sie nervös und Sie fühlen sich gestresst oder gereizt.

Es gibt Ähnlichkeiten zwischen dem weinenden Baby und Schmerz und Aufmerksamkeit. Bei Schmerzen würden wir dies als „Gewinn“ im (neuroimmunen) System bezeichnen. Mit anderen Worten, Sie haben den metaphorischen Lautstärkeknopf für alle Empfindungen des schmerzenden Körperteils aufgedreht. Dies bedeutet eine Verschiebung in den sensorischen Systemen, die Informationen von Ihrem Gewebe und den Aufmerksamkeitssystemen weiterleiten und nach Informationen von dem schmerzenden Körperteil Ausschau halten.

Die Behandlung kann darauf ausgerichtet werden, die die Aufmerksamkeit verlagern, z. Wissen und Verständnis über den Zustand des Gewebes oder Meditationspraktiken, die die Aufmerksamkeit auf andere Stellen im Körper lenken; oder abgestufte Bewegung oder Berührung des schmerzenden Körperteils, damit sich die Person damit wohler fühlt.

Schmerz ist normal, persönlich und immer real. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie viele verschiedene Geräte entwickelt wurden, um uns beim Ablesen der Zeit zu helfen? Die Sonnenuhr, Sanduhr, Wasseruhr, mechanisch, Pendel, Quarz, Atom etc…. und auch die Variationen der Zeit, die sie angeben: Sekunden, Minuten, Stunden, Tage, Monate, Jahre, Jahrtausende usw. oder wie diese Zeit angezeigt wird.

Alle die verschiedenen Uhren und Zeitmesser helfen dabei, eine Abfolge von Ereignissen und Existenzen zu messen oder zu bezeichnen. Immer in Veränderung. Den Anschein einer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft schaffen. Interessanterweise glauben einige Leute, dass Zeit kein Ereignis oder Ding ist und an sich nicht gemessen werden kann.

Wie hängt das mit Schmerzen zusammen? Manche Menschen glauben, dass es verschiedene Bereiche einer Schmerzerfahrung gibt: mental oder physisch, psychologisch oder sensorisch. Im Gegensatz zu Armbanduhren oder Uhren können Sie jedoch den Schmerz einer Person nicht sehen. Das bedeutet, dass einige Leute glauben werden, dass es (dein Schmerz) nicht real ist, vielleicht weil die Person es aus ihrer Perspektive nicht verstehen kann? Wir glauben, dass, es entscheidend ist, dass wir ihm das Gefühl geben, geglaubt zu werden. Wie die Zeit können wir Schmerz nicht sehen, aber er kann unser Leben bestimmen.

Sie werden vielleicht bemerken, dass Ihr Kind den perfekten Tonfall gefunden hat, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Vielleicht sind Sie in der Küche und bereiten Essen zu und alles, was Sie hören können, ist dieses Stöhnen: „Mama, Maaaammmmmaaaa, Maaammmmiiiiiiii.

Anfangs ignorieren Sie es, legen es beiseite und machen weiter Abendessen, aber das Stöhnen wird häufiger und etwas lauter. Du merkst, dass du davon abgelenkt wirst, vergisst, was du tust, dein Herz beginnt ein bisschen zu rasen und du wirst unruhig. Schließlich schnappst du: „JA!! Was ist?!“⁠

Schmerz kann sich ein wenig so verhalten. Beginnt relativ leise, baut sich dann auf und wird häufiger, was Ihre Konzentration und Fähigkeit zur Ausführung von Aufgaben beeinträchtigt und Sie nervös, aufgeregt und manchmal wütend macht.

Auf biologischer Ebene kann es ein Hinweis auf eine Sensibilisierung sein. Der (metaphorische) Lautstärkeknopf wurde aufgedreht. Mit anderen Worten, die Informationen, die Sie von dem schmerzenden Körperteil erhalten (über Dehnung/Bewegung, Temperaturänderungen usw.), sind lauter, intensiver und möglicherweise häufiger geworden. All dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die sensorischen Informationen Ihre Aufmerksamkeit erregen. Auf diese Weise ist unsere Biologie (und die Schmerzerfahrung) unglaublich effektiv. Es scheint, dass Kinder implizit auch wissen, wie unsere Biologie funktioniert!

Wenn Sie an einem guten Ort sind, wie gehen Sie mit dem Jammern Ihres Kindes um? Respektieren Sie ihre Rufe nach Hilfe und Aufmerksamkeit, bieten Sie ihnen ein wenig Zeit oder Hilfe an, bevor Sie mit dem Abendessen fortfahren?

Bei Schmerzen kann es helfen, ähnliche Strategien anzuwenden. Nehmen Sie sich, wenn möglich, eine Sekunde Zeit, um wahrzunehmen, was Sie fühlen, und überprüfen Sie es mit sich selbst. Diese momentanen Strategien können helfen, die Lautstärke zu verringern oder die Verstärkung in Ihrem System zu reduzieren. Letztendlich haben wir ein gewisses Bewusstsein dafür, wie wir unsere Lautstärketaste beeinflussen können. Die Fähigkeit zu wissen, was es aufdrehen kann, aber auch, was hilft, es abzuschwächen.

„Es ist nicht der Kritiker, der zählt, nicht derjenige, der aufzeigt, wie der Starke gestolpert ist oder wo der, der Taten gesetzt hat, sie hätte besser machen können. Die Anerkennung gehört dem, der wirklich in der Arena ist; dessen Gesicht verschmiert ist von Staub und Schweiß und Blut; der sich tapfer bemüht; der irrt und wieder und wieder scheitert; der die große Begeisterung kennt, die große Hingabe, und sich an einer würdigen Sache verausgabt; der, im besten Fall, am Ende den Triumph der großen Leistung erfährt; und der, im schlechtesten Fall des Scheiterns, zumindest dabei scheitert, dass er etwas Großes gewagt hat …“

(Theodore Roosevelt, 1910)

Diese Worte beschreiben die Verletzlichkeit, auf die wir uns einlassen sollen. Es geht darum, sich für eine Sache, die es wert ist, zu engagieren, sich rückhaltlos einzusetzen, um ein wahrhaft vollumfängliches Leben aus tiefstem Herzen leben zu können. Inwieweit lassen wir uns darauf ein, Entscheidungen zu treffen trotz Ungewissheit und dem Risiko der emotionalen Blöße? Der Grad, in dem wir uns gegen die Verletzlichkeit zu schützen versuchen, ist ein Maß für unsere Angst und unsere Unverbundenheit.

Es liegt an uns, darauf zu warten, irgendwann einmal perfekt und unverwundbar zu sein. Wenn wir nicht in die Arena treten, opfern wir letztlich Beziehungen und Gelegenheiten, die vielleicht nie wiederkehren. Wir verschwenden unsere wertvolle Zeit im Jetzt. Wir missachten unsere Gaben, jene einzigartigen Beiträge, die nur wir leisten können. Statt am Rand sitzen zu bleiben und mit Urteilen und klugen Sprüchen zu blenden, müssen wir es wagen, mitzumachen und uns einzubringen.

Das ist gemeint mit Verletzlichkeit zuzulassen und etwas Großes zu wagen … ein schwieriges Gespräch in der Familie, eine neue Beziehung, ein schöpferischer Prozess.

(Brené Brown, 2017)

Wir hoffen, dass Ihr Übergang von einem Jahr zum nächsten reibungslos verlief oder sogar (wagen wir es zu sagen und zu hoffen) ein bisschen Spaß gemacht hat! Während wir wahrscheinlich alle ein wenig kampfmüde sind, hoffen wir, dass Sie mehr Weisheit und Entschlossenheit in sich selbst gefunden haben, als Sie jemals gewusst haben. Dieser Blog ist nur eine Möglichkeit, mit Ihnen in Kontakt zu treten, ein Ort, an dem wir Forschungsergebnisse hervorheben, neue Konzepte teilen und über bestehende nachdenken können.  Es ist unsere Absicht, dass jede Ausgabe anwendbar, interessant und zum Nachdenken anregt und den Geist der Großzügigkeit fördert.

Die moderne Wissenschaft der Wahrnehmung hat neue Wege gefunden, über Schmerz nachzudenken – als eine Erfahrung, die multisensorische und multifaktorielle Grundlagen hat. Müssen wir unsere Annahmen darüber, wie Wahrnehmung tatsächlich funktioniert, in Frage stellen? Einige Annahmen sind hilfreich, sie reduzieren das „Über“-Denken und den Stress.  Wie stressig wäre es, sich Sorgen zu machen, ob jedes Auto hinter Ihnen anhält oder ob Wasser aus dem Duschkopf kommt?

Obwohl Annahmen manchmal unser Freund sind, können Sie uns auch dazu veranlassen, ein Ergebnis vorherzusagen, das nicht hilfreich ist und positive Veränderungen oder hilfreiche Anpassungen verhindert.

Ein gutes neues Jahr, Ihr Peter Grewe.

Alle Eltern werden die Zeiten erkennen, in denen sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Schreien Ihres Babys lauschen. Das Baby weiter weint und Sie springen auf, um nach Ihrem Baby zu sehen. Sie könnten ruhig schlafen, bemerken aber, dass Ihr Herz beim kleinsten Geräusch rast.

CMD-Schmerzen können eine ähnliche Wirkung haben. Sie stellen vielleicht fest, dass Sie nach dem Schmerz Ausschau halten und auf alle Empfindungen achten, die von Ihrem Kiefer ausgehen. Sie ändern die Art und Weise, wie Sie den Kiefer bewegen, und achten darauf, den Mund nicht zu weit zu öffnen. Vielleicht machen Sie diese schmerzhaften (ooooh oder arghhh!) Geräusche, wenn Sie den Kiefer bewegen, die signalisieren, dass etwas nicht stimmt. Und Sie bemerken, dass Ihr Schlaf beeinträchtigt ist. Es macht Sie nervös und führt dazu, dass Sie sich gestresst oder gereizt fühlen.

Es gibt Ähnlichkeiten zwischen dem weinenden Baby und dem CMD-Schmerz. Bei Schmerzen würden wir dies als „Gewinn“ im (Neuroimmun-)System bezeichnen. Mit anderen Worten, Sie haben den metaphorischen Lautstärkeknopf für alle Empfindungen des schmerzenden Körperteils aufgedreht. Dies bedeutet eine Verschiebung der sensorischen Systeme, die Informationen aus Ihrem Gewebe und den Aufmerksamkeitssystemen schneller weiterleiten und nach den kleinsten Informationen aus dem schmerzenden Körperteil Ausschau halten.

Wenn es Anzeichen für einen „Gewinn“ gibt, kann die CMD-Behandlung darauf ausgerichtet werden, die Aufmerksamkeit zu verlagern, zum Beispiel zum Wissen und Verständnis über den Zustand des Gewebes. Oder Sie nutzen Meditationspraktiken, die die Aufmerksamkeit auf andere Bereiche des Körpers lenken. Die Behandlung kann auf die Steuerung der bewussten Wahrnehmung gerichtet werden, z.B. das Erlernen einer abgestuften Wahrnehmung von Bewegungen oder Berührung des schmerzenden Körperteils, damit sich die Person damit wohler fühlen kann. Was ist Schmerz und was nicht?

Letztendlich ist es verständlich, wachsam gegenüber den Schreien Ihres Neugeborenen zu sein oder die Empfindungen von einem akut schmerzhaften Körperteil wie dem Kiefergelenk zu verstärken.

Wir gehen davon aus, dass sich diese im Laufe der Zeit ändern und abnehmen, wenn Sie die Schreie und die Heilung des Gewebes zu deuten und verstehen lernen.

Holt-Lundstad ging der Frage nach: Verringern starke soziale Kontakte unser Risiko, früh zu sterben? Sie untersuchten 148 Studien mit über 308 000 Teilnehmenden, die über einen Zeitraum von durchschnittlich 7,5 Jahren begleitet wurden, und die sie für ihre Metaanalyse nutzen konnten. In...
Wenn der Schwerpunkt der Behandlung auf der Schmerzerfahrung liegt und nicht nur darauf, die Ursache des Schmerzes zu finden, werden die potenziellen Vorteile für Patienten, die das Verständnis und eine bessere Lebensqualität suchen, erweitert. Als Kliniker und Mensch bin ich zu dem Vertrauen...
Satellitennavigationsgeräte (kurz Sat Navis) sind heutzutage großartig, finden die schnellste Route zu Ihrem Ziel und berücksichtigen dann spontan den Verkehr oder Verzögerungen auf Ihrer Route, um Sie reibungslos umzuleiten. Sie können sogar zwischen einer Panoramafahrt oder einem direkteren...
Alle Eltern werden diese Zeiten erkennen, in denen Sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Weinen Ihres Babys achten. Dies kann passieren, wenn Sie frischgebackene Eltern sind, wenn Ihr Kind krank ist oder wenn Sie andere in Ihrem Haus nicht wecken möchten. Sie halten Ausschau nach...
Schmerz ist normal, persönlich und immer real. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie viele verschiedene Geräte entwickelt wurden, um uns beim Ablesen der Zeit zu helfen? Die Sonnenuhr, Sanduhr, Wasseruhr, mechanisch, Pendel, Quarz, Atom etc…. und auch die Variationen der Zeit, die sie...
Sie werden vielleicht bemerken, dass Ihr Kind den perfekten Tonfall gefunden hat, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Vielleicht sind Sie in der Küche und bereiten Essen zu und alles, was Sie hören können, ist dieses Stöhnen: „Mama, Maaaammmmmaaaa, Maaammmmiiiiiiii. Anfangs ignorieren Sie es,...
„Es ist nicht der Kritiker, der zählt, nicht derjenige, der aufzeigt, wie der Starke gestolpert ist oder wo der, der Taten gesetzt hat, sie hätte besser machen können. Die Anerkennung gehört dem, der wirklich in der Arena ist; dessen Gesicht verschmiert ist von Staub und Schweiß und Blut; der...
Wir hoffen, dass Ihr Übergang von einem Jahr zum nächsten reibungslos verlief oder sogar (wagen wir es zu sagen und zu hoffen) ein bisschen Spaß gemacht hat! Während wir wahrscheinlich alle ein wenig kampfmüde sind, hoffen wir, dass Sie mehr Weisheit und Entschlossenheit in sich selbst...
Alle Eltern werden die Zeiten erkennen, in denen sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Schreien Ihres Babys lauschen. Das Baby weiter weint und Sie springen auf, um nach Ihrem Baby zu sehen. Sie könnten ruhig schlafen, bemerken aber, dass Ihr Herz beim kleinsten Geräusch rast....
Die Methode heilt sowohl dich als auch deine Eltern und macht deinen Partner, deine Kinder glücklich. Bei der Arbeit mit Menschen habe ich entdeckt, dass du hier bist, um deinen Eltern das zu geben, was sie dir nicht geben konnten. Deine Gabe kann jedoch unter deinen Klagen, deinem Groll, deinen...
Wenn der Schwerpunkt der Behandlung auf der Schmerzerfahrung liegt und nicht nur darauf, die Ursache des Schmerzes zu finden, werden die potenziellen Vorteile für Patienten, die das Verständnis und eine bessere Lebensqualität suchen, erweitert. Als Kliniker und Mensch bin ich zu dem Vertrauen...
Satellitennavigationsgeräte (kurz Sat Navis) sind heutzutage großartig, finden die schnellste Route zu Ihrem Ziel und berücksichtigen dann spontan den Verkehr oder Verzögerungen auf Ihrer Route, um Sie reibungslos umzuleiten. Sie können sogar zwischen einer Panoramafahrt oder einem direkteren...
Alle Eltern werden diese Zeiten erkennen, in denen Sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Weinen Ihres Babys achten. Dies kann passieren, wenn Sie frischgebackene Eltern sind, wenn Ihr Kind krank ist oder wenn Sie andere in Ihrem Haus nicht wecken möchten. Sie halten Ausschau nach...
Schmerz ist normal, persönlich und immer real. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie viele verschiedene Geräte entwickelt wurden, um uns beim Ablesen der Zeit zu helfen? Die Sonnenuhr, Sanduhr, Wasseruhr, mechanisch, Pendel, Quarz, Atom etc…. und auch die Variationen der Zeit, die sie...
Sie werden vielleicht bemerken, dass Ihr Kind den perfekten Tonfall gefunden hat, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Vielleicht sind Sie in der Küche und bereiten Essen zu und alles, was Sie hören können, ist dieses Stöhnen: „Mama, Maaaammmmmaaaa, Maaammmmiiiiiiii. Anfangs ignorieren Sie es,...
„Es ist nicht der Kritiker, der zählt, nicht derjenige, der aufzeigt, wie der Starke gestolpert ist oder wo der, der Taten gesetzt hat, sie hätte besser machen können. Die Anerkennung gehört dem, der wirklich in der Arena ist; dessen Gesicht verschmiert ist von Staub und Schweiß und Blut; der...
Wir hoffen, dass Ihr Übergang von einem Jahr zum nächsten reibungslos verlief oder sogar (wagen wir es zu sagen und zu hoffen) ein bisschen Spaß gemacht hat! Während wir wahrscheinlich alle ein wenig kampfmüde sind, hoffen wir, dass Sie mehr Weisheit und Entschlossenheit in sich selbst...
Alle Eltern werden die Zeiten erkennen, in denen sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Schreien Ihres Babys lauschen. Das Baby weiter weint und Sie springen auf, um nach Ihrem Baby zu sehen. Sie könnten ruhig schlafen, bemerken aber, dass Ihr Herz beim kleinsten Geräusch rast....
Die Methode heilt sowohl dich als auch deine Eltern und macht deinen Partner, deine Kinder glücklich. Bei der Arbeit mit Menschen habe ich entdeckt, dass du hier bist, um deinen Eltern das zu geben, was sie dir nicht geben konnten. Deine Gabe kann jedoch unter deinen Klagen, deinem Groll, deinen...
Fragen Sie sich, wie Sie sich grundsätzlich fühlen, wenn Sie sich die drei Einstellungen durchlesen.  Welche Einstellung haben Sie zu sich selbst? Wie fühlen Sie sich, wenn Sie diese Einstellung haben? 1. Erste Einstellung: Ich hatte lausige Eltern. Sie haben mich vernachlässigt. Sie...
Satellitennavigationsgeräte (kurz Sat Navis) sind heutzutage großartig, finden die schnellste Route zu Ihrem Ziel und berücksichtigen dann spontan den Verkehr oder Verzögerungen auf Ihrer Route, um Sie reibungslos umzuleiten. Sie können sogar zwischen einer Panoramafahrt oder einem direkteren...
Alle Eltern werden diese Zeiten erkennen, in denen Sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Weinen Ihres Babys achten. Dies kann passieren, wenn Sie frischgebackene Eltern sind, wenn Ihr Kind krank ist oder wenn Sie andere in Ihrem Haus nicht wecken möchten. Sie halten Ausschau nach...
Schmerz ist normal, persönlich und immer real. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie viele verschiedene Geräte entwickelt wurden, um uns beim Ablesen der Zeit zu helfen? Die Sonnenuhr, Sanduhr, Wasseruhr, mechanisch, Pendel, Quarz, Atom etc…. und auch die Variationen der Zeit, die sie...
Sie werden vielleicht bemerken, dass Ihr Kind den perfekten Tonfall gefunden hat, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Vielleicht sind Sie in der Küche und bereiten Essen zu und alles, was Sie hören können, ist dieses Stöhnen: „Mama, Maaaammmmmaaaa, Maaammmmiiiiiiii. Anfangs ignorieren Sie es,...
„Es ist nicht der Kritiker, der zählt, nicht derjenige, der aufzeigt, wie der Starke gestolpert ist oder wo der, der Taten gesetzt hat, sie hätte besser machen können. Die Anerkennung gehört dem, der wirklich in der Arena ist; dessen Gesicht verschmiert ist von Staub und Schweiß und Blut; der...
Wir hoffen, dass Ihr Übergang von einem Jahr zum nächsten reibungslos verlief oder sogar (wagen wir es zu sagen und zu hoffen) ein bisschen Spaß gemacht hat! Während wir wahrscheinlich alle ein wenig kampfmüde sind, hoffen wir, dass Sie mehr Weisheit und Entschlossenheit in sich selbst...
Alle Eltern werden die Zeiten erkennen, in denen sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Schreien Ihres Babys lauschen. Das Baby weiter weint und Sie springen auf, um nach Ihrem Baby zu sehen. Sie könnten ruhig schlafen, bemerken aber, dass Ihr Herz beim kleinsten Geräusch rast....
Die Methode heilt sowohl dich als auch deine Eltern und macht deinen Partner, deine Kinder glücklich. Bei der Arbeit mit Menschen habe ich entdeckt, dass du hier bist, um deinen Eltern das zu geben, was sie dir nicht geben konnten. Deine Gabe kann jedoch unter deinen Klagen, deinem Groll, deinen...
Fragen Sie sich, wie Sie sich grundsätzlich fühlen, wenn Sie sich die drei Einstellungen durchlesen.  Welche Einstellung haben Sie zu sich selbst? Wie fühlen Sie sich, wenn Sie diese Einstellung haben? 1. Erste Einstellung: Ich hatte lausige Eltern. Sie haben mich vernachlässigt. Sie...
Satellitennavigationsgeräte (kurz: Navis) sind großartig, um die schnellste Route zu Ihrem Ziel zu finden. Dabei werden im laufenden Betrieb Verkehr oder Verzögerungen auf Ihrer Route berücksichtigt, um Sie reibungslos umzuleiten. Sie können zwischen einer eher romantischen Fahrtroute oder...
Alle Eltern werden diese Zeiten erkennen, in denen Sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Weinen Ihres Babys achten. Dies kann passieren, wenn Sie frischgebackene Eltern sind, wenn Ihr Kind krank ist oder wenn Sie andere in Ihrem Haus nicht wecken möchten. Sie halten Ausschau nach...
Schmerz ist normal, persönlich und immer real. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie viele verschiedene Geräte entwickelt wurden, um uns beim Ablesen der Zeit zu helfen? Die Sonnenuhr, Sanduhr, Wasseruhr, mechanisch, Pendel, Quarz, Atom etc…. und auch die Variationen der Zeit, die sie...
Sie werden vielleicht bemerken, dass Ihr Kind den perfekten Tonfall gefunden hat, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Vielleicht sind Sie in der Küche und bereiten Essen zu und alles, was Sie hören können, ist dieses Stöhnen: „Mama, Maaaammmmmaaaa, Maaammmmiiiiiiii. Anfangs ignorieren Sie es,...
„Es ist nicht der Kritiker, der zählt, nicht derjenige, der aufzeigt, wie der Starke gestolpert ist oder wo der, der Taten gesetzt hat, sie hätte besser machen können. Die Anerkennung gehört dem, der wirklich in der Arena ist; dessen Gesicht verschmiert ist von Staub und Schweiß und Blut; der...
Wir hoffen, dass Ihr Übergang von einem Jahr zum nächsten reibungslos verlief oder sogar (wagen wir es zu sagen und zu hoffen) ein bisschen Spaß gemacht hat! Während wir wahrscheinlich alle ein wenig kampfmüde sind, hoffen wir, dass Sie mehr Weisheit und Entschlossenheit in sich selbst...
Alle Eltern werden die Zeiten erkennen, in denen sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Schreien Ihres Babys lauschen. Das Baby weiter weint und Sie springen auf, um nach Ihrem Baby zu sehen. Sie könnten ruhig schlafen, bemerken aber, dass Ihr Herz beim kleinsten Geräusch rast....
Die Methode heilt sowohl dich als auch deine Eltern und macht deinen Partner, deine Kinder glücklich. Bei der Arbeit mit Menschen habe ich entdeckt, dass du hier bist, um deinen Eltern das zu geben, was sie dir nicht geben konnten. Deine Gabe kann jedoch unter deinen Klagen, deinem Groll, deinen...
Fragen Sie sich, wie Sie sich grundsätzlich fühlen, wenn Sie sich die drei Einstellungen durchlesen.  Welche Einstellung haben Sie zu sich selbst? Wie fühlen Sie sich, wenn Sie diese Einstellung haben? 1. Erste Einstellung: Ich hatte lausige Eltern. Sie haben mich vernachlässigt. Sie...
Satellitennavigationsgeräte (kurz: Navis) sind großartig, um die schnellste Route zu Ihrem Ziel zu finden. Dabei werden im laufenden Betrieb Verkehr oder Verzögerungen auf Ihrer Route berücksichtigt, um Sie reibungslos umzuleiten. Sie können zwischen einer eher romantischen Fahrtroute oder...
Wir alle haben schon einmal, einen bellenden Hund gesehen, vielleicht bei einem Freund oder bei einem Spaziergang im Park. Wenn Sie sich dem Hund nähern, beginnt er laut zu bellen und es ist klar, das ist an Sie gerichtet! (Die hilfsbereite Besitzerin könnte sagen: „Oh, ignorieren Sie ihn. Er...
Schmerz ist normal, persönlich und immer real. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie viele verschiedene Geräte entwickelt wurden, um uns beim Ablesen der Zeit zu helfen? Die Sonnenuhr, Sanduhr, Wasseruhr, mechanisch, Pendel, Quarz, Atom etc…. und auch die Variationen der Zeit, die sie...
Sie werden vielleicht bemerken, dass Ihr Kind den perfekten Tonfall gefunden hat, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Vielleicht sind Sie in der Küche und bereiten Essen zu und alles, was Sie hören können, ist dieses Stöhnen: „Mama, Maaaammmmmaaaa, Maaammmmiiiiiiii. Anfangs ignorieren Sie es,...
„Es ist nicht der Kritiker, der zählt, nicht derjenige, der aufzeigt, wie der Starke gestolpert ist oder wo der, der Taten gesetzt hat, sie hätte besser machen können. Die Anerkennung gehört dem, der wirklich in der Arena ist; dessen Gesicht verschmiert ist von Staub und Schweiß und Blut; der...
Wir hoffen, dass Ihr Übergang von einem Jahr zum nächsten reibungslos verlief oder sogar (wagen wir es zu sagen und zu hoffen) ein bisschen Spaß gemacht hat! Während wir wahrscheinlich alle ein wenig kampfmüde sind, hoffen wir, dass Sie mehr Weisheit und Entschlossenheit in sich selbst...
Alle Eltern werden die Zeiten erkennen, in denen sie in höchster Alarmbereitschaft sind und auf das Schreien Ihres Babys lauschen. Das Baby weiter weint und Sie springen auf, um nach Ihrem Baby zu sehen. Sie könnten ruhig schlafen, bemerken aber, dass Ihr Herz beim kleinsten Geräusch rast....
Die Methode heilt sowohl dich als auch deine Eltern und macht deinen Partner, deine Kinder glücklich. Bei der Arbeit mit Menschen habe ich entdeckt, dass du hier bist, um deinen Eltern das zu geben, was sie dir nicht geben konnten. Deine Gabe kann jedoch unter deinen Klagen, deinem Groll, deinen...
Fragen Sie sich, wie Sie sich grundsätzlich fühlen, wenn Sie sich die drei Einstellungen durchlesen.  Welche Einstellung haben Sie zu sich selbst? Wie fühlen Sie sich, wenn Sie diese Einstellung haben? 1. Erste Einstellung: Ich hatte lausige Eltern. Sie haben mich vernachlässigt. Sie...
Satellitennavigationsgeräte (kurz: Navis) sind großartig, um die schnellste Route zu Ihrem Ziel zu finden. Dabei werden im laufenden Betrieb Verkehr oder Verzögerungen auf Ihrer Route berücksichtigt, um Sie reibungslos umzuleiten. Sie können zwischen einer eher romantischen Fahrtroute oder...
Wir alle haben schon einmal, einen bellenden Hund gesehen, vielleicht bei einem Freund oder bei einem Spaziergang im Park. Wenn Sie sich dem Hund nähern, beginnt er laut zu bellen und es ist klar, das ist an Sie gerichtet! (Die hilfsbereite Besitzerin könnte sagen: „Oh, ignorieren Sie ihn. Er...
Haben Sie jemals erlebt, dass Ihr PC langsamer wird in dem Moment, in dem Sie versuchen, eine wichtige E-Mail oder ein wichtiges Dokument zu öffnen? Sie stellen schließlich fest, dass Sie Hunderte von Browser-Tabs geöffnet haben und Tonnen von Apps ausgeführt werden, Wenn Sie beginnen, sie zu...

»CMD«NEWS »CMD«LITERATURLISTE

Es gibt neue Wege in der CMD-Schmerztherapie. Die Dinge, die wir glauben zu wissen, werden komplexer, denn unser Wissen zu chronischen Schmerzen ist im konzeptionellen Wandel. In einer Welt der Zunahme chronischer Schmerzen rücken die Auswirkungen von Stress auf Schmerzen und Bewegung immer mehr in den Vordergrund.
»CMD«THERAPIE
  • STÖRFELD UND HERD IM TRIGEMINUSBEREICH
    Ihre Bedeutung für die ärztliche und zahnärztliche Praxis
    Autor: Adler
    Verlag: Sieber, Dietmar / 2013
  • CRANIOMANDIBULÄRE DYSFUNKTION
    Interdisziplinäre Diagnose- und Behandlungsstrategien
    Autor: Ridder
    Verlag: Elsevier / 2019
  • GESICHTS- UND KOPFSCHMERZEN AUS INTERDISZIPLINÄRER SICHT
    Evidenz zur Pathophysiologie, Diagnostik & Therapie
    Autoren: Hugger, Göbel, Schildgen
    Verlag: Springer / 2006
  • REFLEXTHERAPIE IN DER ZAHN-, MUND- UND KIEFERHEILKUNDE
    Akupunktur, Aurikulomedizin, Laser, Magnetfeld, Neuraltherapie
    Autor: Mastalier
    Verlag: Quintessenz / 1991
MANUELLE MEDIZIN
  • ORTHOPATHISCHE MEDIZIN
    Autor: Typaldos
    Verlag: Verlag für Ganzheitliche Medizin Wühr / 1999
  • DIE OBERE HALSWIRBELSÄULE
    Pathophysiologie und Klinik
    Autoren: Hülse, Neuhuber und Wolff
    Verlag: Springer / 2005
  • LEHRBUCH UND ATLAS NEURALTHERAPIE NACH HUNEKE
    Autor: Barop
    Verlag: Hippokrates Verlag / 1996
  • DAS HWS-TRAUMA
    Ursache, Diagnose und Therapie
    Autor: Kuklinski
    Verlag: Aurum / 2018
  • MOBILISATION DES NERVENSYSTEMS
    Autor: Butler
    Verlag: Springer / 2004
  • MANUELLE THERAPIE NACH MULLIGAN
    Mobilisation with Movement
    Autoren: Bessler, Beyerlein
    Verlag: Georg Thieme Verlag KG / 2016
Coaching
  • IDENTITÄT, GLAUBENSSYSTEME UND GESUNDHEIT
    NLP Veränderungsarbeit
    Autoren: Hallbom, Dilts, Smith, Dolke
    Verlag: Junfermann Verlag / 1995
  • LÖSUNGSORIENTIERTE KURZTHERAPIE
    Ein Lehr- und Lernbuch
    Autoren: Walter, Peller, Hargens
    Verlag: Verlag modernes Leben / 2015
  • S3-LEITLINIE »FUNKTIONELLE KÖRPERBESCHWERDEN«
    www.awmf.org / 2018
  • UMGANG MIT PATIENTEN
    mit nicht-spezifischen, funktionellen und somatoformen Körperbeschwerden
    Autoren: Hausteiner-Wiehle, Henningsen, Häuser, Herrmann, Ronel, Sattel, Schäfert
    Verlag: Schattauer / 2013
  • SCHMERZEN VERSTEHEN
    Autoren: Butler, Moseley
    Verlag: Springer / 2016

UNSER »MOMO« HILFSPROJEKT HILFE FÜR DIE NEPALESISCHEN KINDER

Denn Hilfe kennt keine Grenzen!
Es gibt viele Gründe, sich für ein Hilfsprojekt zu entscheiden: Im »MOMO« Hilfsprojekt arbeiten meine Frau und ich für die Verbesserung der Mundgesundheit der Kinder in Nepal. Fehlende Zahnpflege und ungesunde Ernährung sind die Ursache für kranke Zähne. In Nepal bedeutet, einen kranken Zahn zu haben, ein Stück des Selbstvertrauens zu verlieren, die Quelle des Vertrauens zu anderen. Mit jedem gespendeten Euro unterstützen Sie unsere Arbeit. In unserem NewsBereich informieren wir sie, sobald wir den nächsten Milestone erreicht haben! Vielen Dank im Namen der Kinder von Nepal!
WIE HELFEN WIR DEN NEPALESISCHEN KINDERN?
  • Anerkennung ihrer Werte und Normen
  • „Fallschirmspiele“ zur gemeinsamen Annäherung ohne Worte
  • zahnärztliche Untersuchung
  • Putzschule
  • zahnärztliche Schmerzbehandlung
SPENDENKONTO
  • »Meine Hilfe für die Kinder in Nepal«
  • Dr. Peter Grewe
  • IBAN: DE24 4007 0024 0036 9884 00
  • BIC: DEUTDEDB400

»CMD«AKADEMIE INTENSIV-WORKSHOP ERLEBEN